top of page

Entscheidungen

Fast jede Entscheidung, die du triffst, wird von einer Reihe von Entscheidungen beeinflusst, die du zuvor getroffen hast.

  • Bist du der Typ, der Entscheidungen eher schnell, oder langsam trifft?

  • Hattest du schon einmal das Gefühl, dass eine Entscheidung, die du getroffen hast, nicht die richtige war?

  • Hast du schon einmal eine Entscheidung getroffen, von der andere sagten, sie sei falsch, aber du glaubtest fest daran, dass es die richtige Entscheidung war?

  • Hattest du schon einmal das Gefühl, dass du eine Entscheidung aus Angst oder Unsicherheit getroffen hast, anstatt aus Überzeugung?


Bibeltext: Lukas 12,16-21

Jesus erzählte den Leuten dazu ein Gleichnis: »Die Felder eines reichen Mannes hatten einen guten Ertrag gebracht. Der Mann überlegte hin und her: ›Was soll ich tun? Ich weiß ja gar nicht, wohin mit meiner Ernte.‹ Schließlich sagte er: ›Ich weiß, was ich mache! Ich reiße meine Scheunen ab und baue größere. Dort kann ich mein ganzes Getreide und alle meine Vorräte unterbringen. Und dann werde ich zu mir selbst sagen: Du hast es geschafft! Du hast einen großen Vorrat, der für viele Jahre reicht. Gönne dir jetzt Ruhe, iss und trink und genieße das Leben!‹ Da sagte Gott zu ihm: ›Du törichter Mensch! Noch in dieser Nacht wird dein Leben von dir zurückgefordert werden. Wem wird dann das gehören, was du dir angehäuft hast?‹« Jesus schloss, indem er sagte: »So geht es dem, der nur auf seinen Gewinn aus ist und der nicht reich ist in Gott.«


Kernfragen

  1. Was sagt der Text über Gott?

  2. Was sagt der Text über die Menschen? (In der Geschichte und heute)

  3. Was sagt der Text über dich?

  4. Was möchte ich konkret verändern? (Mach dir hier keinen Druck, aber setz dir für die nächste Woche konkrete Ziele. Bitte Gott dir bei der Umsetzung zu helfen.)


Vertiefung

In unserem Leben müssen wir ständig Entscheidungen treffen. Ob klein oder groß, jede Entscheidung hat das Potenzial, unseren Weg zu beeinflussen und unsere Beziehung zu Gott zu vertiefen. Die Bibel lehrt uns, dass unsere Entscheidungen im Einklang mit Gottes Willen und Führung getroffen werden sollten, um ein erfülltes und gesegnetes Leben zu führen.


Der Segen der göttlichen Führung

Entscheidungen, die im Einklang mit dem Heiligen Geist getroffen werden, führen zu größerem Segen. Es ist wichtig, sich nicht ausschließlich auf ein System von Regeln und Konzepten zu verlassen. Stattdessen sollten wir offen sein für die Führung des Heiligen Geistes, der uns den richtigen Weg zeigt. Es ist ein Prozess des Lernens und Vertrauens, der uns hilft, Entscheidungen zu treffen, die Gottes Plan für unser Leben entsprechen.


Weisheit und Geduld in Entscheidungen

Weisheit und richtige Entscheidungen müssen oft ohne sofortige Beweise für ihre Richtigkeit getroffen werden. Es ist wichtig, Gott zu vertrauen, auch wenn der Weg unsicher erscheint. Weisheit zeigt sich oft erst im Nachhinein, wenn wir sehen, wie Gott unsere Entscheidungen zu unserem Besten gelenkt hat. Diese Perspektive hilft uns, geduldig zu sein und auf Gottes Timing zu vertrauen, selbst wenn wir nicht sofort die Ergebnisse sehen.


Die Macht des Gebets

Wichtige Entscheidungen sollten durch Gebet und das Wissen um Gottes Willen getroffen werden. Gebet ist ein kraftvolles Werkzeug, das uns hilft, in Übereinstimmung mit Gottes Plan zu handeln und seinen Segen zu empfangen. Wenn wir im Gebet suchen, offenbart uns Gott seinen Willen und gibt uns die Weisheit, die wir für unsere Entscheidungen benötigen. Gebet ermöglicht es uns, die Richtung unseres Lebens und die Geschichte durch die Führung des Heiligen Geistes zu beeinflussen.


Unsere Entscheidungen haben tiefgreifende Auswirkungen auf unser Leben und den Glauben. Indem du auf die Führung des Heiligen Geistes hörst, deinen Glauben stärkst, geduldig auf Gottes Weisheit vertraust und im Gebet suchst, kannst du sicherstellen, dass deine Entscheidungen in Übereinstimmung mit Gottes Willen sind. Lass dich ermutigen, mutige und weise Entscheidungen zu treffen, die dich näher zu Gott bringen. Vertraue darauf, dass Gott, der Anfänger und Vollender deines Glaubens, dich durch jede Entscheidung führen wird, die du triffst.






37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page